Aronia Manufaktur Köck Kleine Beere - Ganz Groß
© Aronia Manufaktur KÖCK | Lohngraben 50 | 8181 St.Ruprecht a.d. Raab
Die Geschichteder Aronia Ursprünglich aus Nordamerika stammend und von den Potawatomi-Indianern gegen Fieber benützt wird die Aronbiabeere seit langem in Osteuropa als Volksheilmittel gegen allerlei Beschwerden angewendet. Sie wurde schon vor dem 1.Weltkrieg von einem russischen Botaniker nach Europa gebracht und eingebürgert.   Seit dem 4.April 1959 mit dem Beschluss des Gesundheitsministeriums der ehemaligen UdSSR ist die Aronia für die Erprobung bei der Heilung von Bluthochdruck, der Arteriosklerose und der anaziden Gastritis zugelassen worden. Auch wurde Aronia nach radioaktiver Strahlung gegen die Strahlenkrankheit erfolgreich eingesetzt. Gesundheitsfaktor Geschichte Aronia im Jahresverlauf Wirkung www.aronia-koeck.at | info@aronia-koeck.at